Alpen-Info.net Schriftzug
Banner

Cime de la Bonette

Der 2860 Meter hohe Gipfel im französischen Nationalpark Mercantour ist über den Col de la Bonette und die höchste Straße Europas auch für Nicht-Bergsteiger relativ gut zu erreichen und bietet eine fantastische Aussicht über die südlichen französischen Alpen. Die Straße führt in einer Runde ausgehend vom Col de la Bonette um den Gipfel und hat ihren Scheitelpunkt bei 2802 Metern. Dort kann man das Auto abstellen und auf einem schmalen Pfad in gut 10 Minuten die restlichen Höhenmeter bis zum Gipfel zu Fuß zurücklegen.

Der Cime de la Bonette mit der Straße rund um den kahlen Gipfel
Der Cime de la Bonette mit der Straße rund um den kahlen Gipfel
Weg von der Straße hinauf zum Cime de la Bonette
Weg von der Straße hinauf zum Cime de la Bonette
Ausblick vom Gipfel des Cime de la Bonette über die Passhöhe des Col de la Bonette und die in östlicher Richtung liegenden Berge des Alpen
Ausblick vom Gipfel des Cime de la Bonette über die Passhöhe des Col de la Bonette und die in östlicher Richtung liegenden Berge des Alpen
Blühender Gletscher-Hahnenfuß kurz vor dem Gipfel des Cime de la Bonette
Blühender Gletscher-Hahnenfuß kurz vor dem Gipfel des Cime de la Bonette


Kommentare

Noch keine Kommentare.

Schreiben Sie einen Kommentar:

Bitte füllen Sie alle Felder vollständig aus, die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!

Ins Gästebuch eintragen

© Alpen-Info.net 2017