Alpen-Info.net Schriftzug
Banner

Bäume der Alpen

Der Wald unterscheidet sich in den Alpen je nach Region und Höhenlage sehr stark, in den Tälern findet man viele Bäume, die auch im Flachland zu finden sind. In höheren Lagen dominieren dann meist Nadelbäume, ab einer gewissen Höhe treten dann nur noch gedrungen wachsende Bäume und Büsche auf und man befindet sich bald an der Baumgrenze. Oberhalb dieser Grenze wachsen dann überhaupt keine Bäume mehr, die konkrete Höhe der Bumgrenze ist dabei hier schwer zu nennen, denn sie variiert teilweise von Tal zu Tal.

Lichtung in einem lichtdurchfluteten Lärchenwald in den französischen Alpen
Lichtung in einem lichtdurchfluteten Lärchenwald in den französischen Alpen
Lärchenmischwald in den Bergen des Queyras (Frankreich)
Lärchenmischwald in den Bergen des Queyras (Frankreich)


Kommentare

Noch keine Kommentare.

Schreiben Sie einen Kommentar:

Bitte füllen Sie alle Felder vollständig aus, die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!

Ins Gästebuch eintragen

© Alpen-Info.net 2017