Alpen-Info.net Schriftzug
Banner

Alpenblumen mit Blütenfarbe Gelb

Die Blumen dieser Seite haben alle eine gelbe oder gelbliche Blüte, auch ein helles Orange ist möglich. Sollte die Farbe der Blüte im Übergang zu einer anderen Farbe sein und die entsprechende Pflanze hier nicht zu finden sein, dann schauen Sie bitte auch bei der anderen möglichen Blütenfarbe nach.

Arnika

Arnika

Arnica montana - Diese unter Naturschutz stehende Heilpflanze zeigt ihre gelben Blüten zwischen Mai und August auf mageren Bergweisen
Feuer-Lilie

Feuer-Lilie

Lilium bulbiferum - Diese wunderschöne Lilie mit ihren leuchtend orangefarbenen Blüten ist zwar im gesamten Alpenraum verbreitet, leider aber in vielen Regionen recht selten zu finden
Frauenschuh

Frauenschuh

Cypripedium calceolus - Diese bedrohte Orchideenart zählt zu den prächtigsten wildwachsenden Arten in Europa, leider gibt es aber nur noch wenige Standorte an denen sie vermehrt anzutreffen ist
Gelber Enzian

Gelber Enzian

Gentiana lutea - Auf Wiesen und Weiden in den Bergen der Alpen ist diese kräftige und große, gelb blühende Alpenblume meist sofort zu erkennen
Gewöhnlicher Hornklee

Gewöhnlicher Hornklee

Lotus corniculatus - Mit seinen kleinen gelben, manchmal auch rötlichen Blüten bedeckt diese Blume in den Alpen teilweise große Flächen und verwandelt Wiesen in einen leuchtenden Teppich
Glatt-Brillenschötchen

Glatt-Brillenschötchen

Biscutella laevigata
Großblütige Gämswurz

Großblütige Gämswurz

Doronicum grandiflorum - Oft findet man diese gelb blühende Alpenblume zwischen Schutt und Stein zwischen 1800 und 3000 Meter Höhe
Großblütiger Fingerhut

Großblütiger Fingerhut

Digitalis grandiflora - Gelblich blühende über einem Meter hoch werdende geschützte Giftpflanze die sich bis etwa 2000 Meter Höhe finden lässt
Scharfer Hahnenfuß

Scharfer Hahnenfuß

Ranunculus acris - Die gelben Blüten erscheinen vom Frühjahr bis in den Herbst auf meist feuchteren Wiesen
Sumpfdotterblume

Sumpfdotterblume

Caltha palustris
Trollblume

Trollblume

Trollius europaeus - Ihre kugelförmigen leuchtend gelben Blüten zieren zwischen Mai und Juli oft feuchte Bergwiesen
Vogel-Nestwurz

Vogel-Nestwurz

Neottia nidus-avis - Sie ist die einzige Orchidee der Gattung in den Alpen bzw. in Europa, die ganze Pflanze ist wie auch die Blüte bräunlich gefärbt
Wolfs-Eisenhut

Wolfs-Eisenhut

Aconitum lycoctonum - Wird auch Gelber Eisenhut oder Fuchs-Eisenhut genannt und ist sehr giftig
Zypressen-Wolfsmilch

Zypressen-Wolfsmilch

Euphorbia cyparissias - Die Triebe dieses Wolfsmilchgewächses sehen ohne Blüte meist tannenwedelartig aus, die Blüte selbst ist reich verzweigt und doldenartig, ihre Farbe ist dabei recht variabel von gelb-grün bis hin zu rot

 



Kommentare

Noch keine Kommentare.

Schreiben Sie einen Kommentar:

Bitte füllen Sie alle Felder vollständig aus, die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht!

Ins Gästebuch eintragen

© Alpen-Info.net 2017